Mit einem Schaumteppich hatte sich die Feuerwehr Schardenberg genau das richtige einfallen lassen. Extra für die 64 Kinder, die bei der Ferienaktion der Marktgemeinde mitgemacht haben, hatte sie einen Schaumteppich ausgebreitet, auf dem die Kinder herumtoben durften. Vorher besichtigten die Kinder das Feuerwehrhaus und es wurde, ein Film über die Schardenberger Feuerwehrjugend gezeigt. Nach einer Fahrt mit den Feuerwehrautos durften noch alle mit den verschiedenen Strahlrohren spritzen. Zum Abschluss wurde noch allen das Bedienen eines Feuerlöschers erklärt. Der lustige Tag endete mit einem gemütlichen Knackergrillen am Lagerfeuer und herrlichen Erinnerungen und Eindrücken für die Kinder als auch für die Feuerwehrkammeraden.

Monatsübung September

Auf zum hydraulischen Rettungsgerät hieß es am 11. September.

Um unser Wissen zu vertiefen und auch neue Techniken zu erlernen, wurde die Monatsübung vom September unter das Motto hydraulisches Rettungsgerät gestellt. Unter Anweisungen des Übungsleiters AW Ertler Simon, hatten alle Kammeraden wieder einmal die Chance, sich im Umgang mit dem Spreitzer, der Scherre und dem Rettungszylinder zu üben. Es wurden auch viele, zum teils neue, Techniken besprochen und geübt, um in Ernstfall bestens gerüstet zu sein.

FF-Ausflug 2018

Der heurige FF-Ausflug führte uns am Samstag den 08. September ins benachbarte Böhmen.
Nach der Besichtigung des Baumwipfelpfades in Lipno, begaben wir uns auf eine rund 2 stündige Schiffsrundfahrt am Moldausausee.
Den Abschluss des Ausflugs bildete eine gemütliche Einkehr am Mosthof „3er Berg“ in Haibach ob der Donau.
Vielen Dank nochmal an alle Mitreisenden. Wir freuen uns schon auf den Ausflug im nächsten Jahr.

 

Gleichenfeier FF-Haus

Der Bau unseres neuen FF-Hauses schreitet immer weiter voran.
Aus diesem Grund fand am 05. September die Gleichenfeier statt.
Eingeladen waren alle, die bis jetzt am Bau beteiligt waren.
Es war ein sehr gemütlicher Abend.
Wir möchten uns nochmal bei allen Beteiligten bedanken, und würden uns auch für den weiteren Bauverlauf über zahlreiche Unterstützung freuen.

 

 

Fahrzeugsegnung FF Neureut - Aigenstadl

Am Sonntag den 02. September, durften wir der Fahrzeugsegnung unser befreundeten Feuerwehr Neureut - Aigenstadl beiwohnen. Diese haben ein neues Feuerwehrfahrzeug erhalten, welches sich auch bereits im Einsatz bewährt hat. Nach dem sehr humorvoll gestalteten Gottesdienst erfolgte die Fahrzeugsegnung mit anschließenden Festzug. Im Festzelt gab es einen gemütlichen Ausklang.
Es wurden alte Freundschaften zwischen unseren deutschen Kammeraden und uns gepflegt, sowie auch neue geschlossen.
Es war uns eine Ehre bei dieser Fahrzeugsegnung dabei zu sein, und freuen uns schon auf ein Wiedersehen mit der FF - Neureut - Aigensadl.

 

 

Hochzeit Christiane und Alois

Zu einem freudigen Ereignis waren wir am 25. August eingeladen.
Christiane und Alois Schreiner „trauten sich“ und gaben sich nun auch mit kirchlichem Segen das Ja-Wort.
Die Trauung fand in der Pfarrkirche Taufkirchen statt.
Anschließend wurde die Trauung noch ausgiebig beim Kirchenwirt in Schardenberg gefeiert.

Wir danken dem Brautpaar nochmals für die Einladung und wünschen Ihnen auf Ihren weiteren Lebensweg nur das Beste.

40 Jahre Heimat- und Trachtenverein Schardenberg

Am Maria-Himmelfahrts-Tag veranstaltete der Heimat und Trachtenverein Schardenberg ein Fest zu deren 40-jährigen Bestandsjubiläum.
Natürlich war auch die FF-Schardenberg mit 32 Kameraden dabei.
Wir Danken nochmals dem Organisationsteam und dem gesamtem Heimat- und Trachtenverein für dieses tolle Fest.

Hochzeit Martin und Martina Ohrhallinger

Am Samstag den 30. Juni sagte unser Kassenführer JA zu seiner Martina. Natürlich waren auch wir bereits vom Morgen weg dabei und hinterließen unsere Spuren.
Nach einer wunderschönen Trauung, durften wir mit dem Brautpaar bis in die frühen Morgenstunden hinein feiern. Ein weiteres Highlight war die Ausfahrt mit dem ehemaligen Feuerwehrfahrzeug „Opel-Blitz“.
Wir danken dem Brautpaar nochmals für die Einladung und wünschen ihnen alles Gute auf Ihren weiteren Lebensweg.

 

80. Geburtstag

Unser ehemaliger Kommandant, Ehren-Hauptbrandinspektor Haas Franz, feierte am 14 Juni seinen 80. Geburtstag. Aus diesem Anlass lud er am Sonntag den 17 Juni zu einer geselligen Runde ins Gasthaus Bauer in Steinbrunn ein. Dort wurde ihm ein üppiger Geschenkkorb überreicht. Wir gratulieren ihm nochmals herzlich.

Frühschoppen 2018

Am 03.Juni fand wieder unser alljährlicher Frühschoppen statt.
Es gab regen Besuch und wie mittlerweile schon Tradition, wurde unser Maibaum verlost.
Wir danken an dieser Stelle nochmals der Familie Pichler für die Maibaumspende.
Das Gewinnerlos für heuer ist das Los mit der Nummer: 2349
 
Wir danken allen Besuch für den schönen Tag.

Vollversammlung

Traditionell fand am Dreikönigstag die 137. Vollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Schardenberg statt.

Die Feuerwehr rückte 2017 zu insgesamt 121 Einsätzen (5 Brand- und 116 Technischen Einsätzen) aus, bei welchen insgesamt 1247 Einsatzstunden geleistet wurden. Weitere 11.320 Stunden wurden für Verwaltung, Wartung, Ausbildung, Jugendarbeit und Bewerbsteilnahmen aufgewendet.

Auch 2017 wurden viele Leistungsabzeichen abgelegt, wobei die Feuerwehr besonders stolz ist, dass Kamerad Martin Ohrhallinger das FLA Gold erfolgreich absolvierte. Christian Streibl legte das FULA Gold ab.

Nach 36 Jahren beendete August Streibl seine Tätigkeit als Gerätewart. Dafür wurde ihm besonderer Dank in Form der Bezirksauszeichnung 1. Stufe Gold zugesprochen. Zudem wurde er als Ehrendienstgradträger ernannt. Als Nachfolger wurde Simon Ertler bestellt.

Auch der Jugendbetreuer Alois Gabauer legte sein Amt nieder. Als Anerkennung für sein Tätigkeit wurde ihm eine Florian-Statue überreicht. Ihm folgt Patrick Braid als Jugendbetreuer.

Allen Beförderten und Ausgezeichneten gratulieren wir auf diesem Weg nochmals herzlich.